Jetzt am Wochenende: Fest der Oberharzer Kirchen

Landesbischof Ralf Meister zu Besuch

Alle Oberharzer Kirchengemeinden laden gemeinsam ein zum Fest der Oberharzer Kirchen
in, um und rund um St. Salvatoris-Kirche in Zellerfeld (Bornhardtstraße/Goslarsche Straße, Clausthal-Zellerfeld).
Alle Interessierten sind eingeladen!

Programm am Samstag, 7.09.2019

15.00 Uhr: Eröffnung durch Volkmar Keil, Superintendent des Kirchenkreises Harzer Land

15.00-17.00 Uhr: buntes Kinderprogramm mit Hüpfburg, schminken, basteln… Es gibt Kaffee und Kuchen, Leckeres vom Grill

16.30 Uhr: Vortrag von Ralf Meister, Landesbischof der ev.-luth. Landeskirche Hannovers

17.15-18.00 Uhr: Diskussionsrunde zum Vortrag

ab 19.00 Uhr lange Nacht mit Musik, Science Slam und Mitternachtsschrei

Programm am Sonntag, 8.09.2019

11.00 Uhr Festgottesdienst gestaltet von Andrea Siuts, Friederike Meinholt und Sybille Tröndle. Es singt ein Chor, der sich aus unseren Gemeinden zusammen setzt.

12.30 Uhr: Vernissage der Fotoausstellung „Mit den Augen pilgern“ in Verantwortung von Sybille Fritsch-Oppermann (Beauftragte für Tourismus, Kultur und Öffentlichkeitsarbeit in der Region Oberharz); diese Ausstellung ist Teil der Kulturkirchenarbeit an St. Salvatoris und gefördert durch die Hanns-Lilje-Stiftung.

im Anschluss: gemeinsames Suppeessen

AUßERDEM:
Mit den Augen pilgern: Fotoworkshop in Altenau, 8.9.2019,
16:00–18:00 Uhr

Wer noch ein schönes Erlebnis in der Region Oberharz an das Fest der Oberharzer Kirchen und die Fotoausstellung in der Zellerfelder Kirche dranhängen möchte, ist herzlich eingeladen zum Fotoworkshop rund um die Altenauer Kirche. Wir treffen uns vor deren Tür. Bringen Sie Ihre Lieblingskamera oder auch einfach nur ein Mobiltelefon zum Fotografieren, gute Laune, Lust auf Perspektivenwechsel und Freude an unserer Region mit. Und möglichst auch Freunde oder Gäste. Wer nach dem abschließenden gemeinsamen Mittagessen beim Fest der Oberharzer Kirchen in Zellerfeld, beispielsweise in Fahrgemeinschaften, aufbricht, kann vorher noch einen schönen Spaziergang machen. Wir freuen uns auf Sie!