Freitags bei uns im Oberharz 2020

Tourismus & Kultur 1

Tourismus & Kultur 2Tourismus & Kultur 2

Tourismus & Kultur 3

Unter diesem Motto werden an den Freitagabenden, an denen es die derzeitige besondere Situation zulässt – unter Umständen auch in entsprechend abgewandelter Form oder per Telefon oder Videoschaltung – in vier Kirchen des Oberharzes die „Regionalen High Lights” für Gemeindeglieder, Gäste und Touristen auch im Jahr 2020 fortgesetzt:

Kreative
Schreibwerkstatt
Wildemann, Gemeindehaus:
29. Mai, 16. Oktober;
20:00-21:30 Uhr
An diesen Abenden tauschen wir aus,
was wir vom Schreiben erwarten und
beim Schreiben erleben. Wir stellen
uns Gedichte, Kurzgeschichten und
Ausschnitte aus Reisetagebüchern
und andere Texte in Auswahl vor. Und
machen Fingerübungen und Versuche
für eigene und neue Texte. Auch für
Neugierige und solche geeignet, die
bisher noch nicht zum Schreiben kamen.

Spirituelle
Abendspaziergänge
mit Lesung
ab Altenauer Kirche:
24. Juli, 23. Oktober;
20:00-21:30 Uhr
Ein neues Format wollen wir ab 2020
in Altenau ausprobieren. Treffpunkt ist jeweils vor der Ev. Kirche.
Hier kommen wir zur Besinnung und bereiten uns auf den Spaziergang vor. Ein Gesprächsthema wird uns begleiten, Phasen der Stille und des bewussten Atmens werden ausprobiert. Zum Abschluss gehört eine kleine Lesung in der Kirche.

Abendandacht nach Taizé
in der Lautenthaler Kirche:
11 . September, 6. November;
20:00-21:30 Uhr
Unterstützt von Uwe Peya an der Gitarre
und dem Flötenkreis der ev. Kirchengemeinde
Lautenthal treffen wir
uns an diesen Abenden in der Lautenthaler
Kirche zu einer Abendandacht
nach Taizé. Die schönen und
einfach zu erlernenden Gesänge von
Taizé bilden den Mittelpunkt. Hier und
da unterbrochen werden sie durch
kurze Gebete, Lesungen, Meditation
und Stille. Die Kirche ist von warmem
Kerzenschein erfüllt. Ein stärkender
und ruhig machender Beginn des
Wochenendes.

Die kompletten Übersichtsseiten zum Ausdrucken anbei.