Kultur und Tourismus im Oberharz

Tourismus und Kultur wird großgeschrieben in der Region Oberharz. In einem zusammenwachsenden Regionalpfarramt verstehen wir beides als einen Themenschwerpunkt, der die Region besonders macht und auch zusammenhält. In Zellerfeld bauen wir an einer Kulturkirche mit Tanz, Theater, Kino und
Musik. In der Region Oberharz führen wir Foto- und Theaterworkshops durch, die sich mit Themen beschäftigen, die den Oberharz kulturell und spirituell prägen oder einen Perspektivenwechsel vorschlagen. Wir organisieren Diskurse zu Fragen der Zeit. Und in den 10 Kirchen dieser Region
begegnen wir einander in Gottes Namen immer wieder freitags zu spirituellen Spaziergängen, Lesungen, Bildbetrachtungen mit Musik und Kunstworkshops, zu Abendandachten nach Taizé und in Schreibwerkstätten. In all unseren Veranstaltungen begegnen sich Jung und Alt, Gemeindeglieder und Gäste und Touristen, der Kirche Fern- und Nahstehende. Menschen aus verschiedenen Berufen, Kulturen und Religionen. So bleiben wir neugierig auf das, was Kultur und Religion anzubieten haben für eine erfülltere Gegenwart und eine friedliche und gerechte Zukunft. Und suchen das Schöne und den Sinn in unserem Glauben.

Pn. Dr. Sybille C. Fritsch-Oppermann
Beauftragte für Tourismus, Kultur und Öffentlichkeitsarbeit
in der Region Oberharz
KK Harzer Land/LK Hannovers